Gerätewagen-Nachschub (GW-N)

Fahrzeugbeschreibung

Der GW-N ist bzw. wird mit Rollcontainern bestückt. Zur Standardbeladung gehört u. a. jeweils 1 Rollcontainer mit dem schnellen Einsatzzelt, mit Rüstholz, mit Material für Ölspur und ein Rollcontainer mit Material zur Absperrung/Straßenabsicherung.


Dieses Fahrzeug dient hauptsächlich der Einsatzstellenlogistik z. B. als Atemschutzgeräte-Stützpunkt. Für den Einsatz des Gefahrguteinsatzzuges (GEZ) ist dieses Fahrzeug als GWG(Ersatz) voll integriert.


Für weitere Einsatzoptionen stehen diverse Rollcontainer, je nach Bedarf und Einsatzart, z. B. Öl aus Gewässer, Keller lenzen, Atemschutz etc., zur schnellen Beladung direkt hinter dem GW-N im Lager zur Verfügung.
 

Technische Daten

  • Funkrufname: Florian Segeberg 70-65-01
  • Fahrgestell: Mercedes Benz, Typ Atego 818
  • Aufbauhersteller:Sell Karosseriebau
  • Baujahr: 2004
  • Motor: 130 KW (180 PS)
  • Besatzung: 1/2

Ausstattung u. a.:

  • Ladebordwand: Behrens mit 1000 Kg Hubkraft
  • Div. Rollcontainer

Bilder GWN

 
 
 
Facebook